Nussbrot

Zutaten für 20 Port.

60 dag RoggenmehlIMG_3965

1 kg Dinkelvollmehl

2 Pack. Germ

5 dag Walnüsse ganz

1/16 l Sonnenblumenöl

5 dag Honig

etwas Brotgewürz, Salz

 

 

 

Zubereitung:

Du musst beide Mehle zusammen mischen und in der Mitte eine Mulde machen. Das lauwarme Wasser mit der Hefe und den Honig verrühren und in die Mulde geben. Danach musst du die Müsse grob hacken und in einer Pfanne hellbraun anrösten und dann abkühlen lassen. Anschließend das Öl und das Salz zur Mehlmischung hinzugeben und mit einem Knethaken zu einem Teig knete und die Nüsse einstreuen. Dann musst du den Teig eine Stunde gehen lassen. Den Teig leicht durchkneten und dann zu einem Wecken formen und ab in das sehr heiße Backrohr! Nach ca. 60 Minuten ist dein Nussbrot fertig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s