Wir recherchieren zu unserem Thema – Sugarfree

Ein Teil unseres Teams brach sofort auf um sich in Oberwart direkt über Zuckerfreieprodukte und Zuckerreduzierteprodukte zu informieren. Unteranderem besuchten wir das Reformhaus Oberwart, einen Lebensmittelhandel, eine Bäckerei und eine Apotheke.

Wir gingen den Fragen nach:
 Welche Produkte angeboten werden?
 Wie groß die Nachfrage nach diesen Produkten ist?
 Welch Alternativen es zum Zucker gibt?
Ein weiteres Team informierte sich über Zuckerproduzenten in Österreich – Agrana (Standort in Tulln). Außerdem interessierte uns wie viel Zucker in verschiedensten Getränken enthalten ist. Ein weiterer, Punkt auf unserer Liste war sich auf verschiedenen Foodblogs über Zuckerfreiernährung und Rezepte schlau zu machen.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s